MARQ - Marstall Quarree, Hannover :Multi-Use mitten im Stadtzentrum

Der repräsentative Neubau in der Altstadt

Bild: Das Gebäude MARQ auf dem Marstallplatz in Hannover mit Außen-Gastronomie.

Zahlen & Fakten

  • MixedUse
  • 5.100
  • 4 bis 5Geschosse

Auszeichnungen

  • Logo: DGNB Gold Zertifizierung DGNB Zertifizierung in Gold

Nutzungsmix mit Niveau

In Hannover, zwischen Leineufer und Altstadt befindet sich das MARQ. Es gehört zu den Top-Adressen der Stadt. Mit klassischer Vollklinkerfassade fügt es sich in die Altstadtkulisse ein und bietet dank durchdachtem Energiekonzept ein angenehmes Raumklima. Auf rund 5.100 m² finden, passend zum Multi-Use-Konzept, Gastronomie, Dienstleistungen, Büros und hochwertige Mietwohnungen ihren repräsentativen Platz.

Bauzeit
2016 - 2017
Flächenkonzept
Flexible Mietflächen, für Gastronomie Dienstleistung, Büro, Wohnen
Architekten
Pape + Pape Architekten, Kassel
Status
Fertiggestellt
Mobilität
30 Tiefgaragen-Stellplätze, Fahrradstellplätze, Anbindung an ÖPNV, Bahn- und Straßennetz
Besonderheiten

Energiekonzept, Multi-Use-Nutzung, DNGB Gold zertifiziert

    Weitere Projekte

    Bild: Sieben Würfel formen die elegante Büromoderne des ALEA in Düsseldorf Golzheim
    Mieten

    Alea Offices

    Düsseldorf · In Planung

    Typ

    • Gastronomie
    • Büro
    Bild: The Twist zwei einander zugewandte Buerogebaeude in Eschborn mit Grünfläche
    Mieten

    THE TWIST

    Eschborn · Fertiggestellt

    Typ

    • Büro
    Bild: Office-Komfort mitten in Hamburg: Das BORX direkt am Berliner Tor.
    Mieten

    BORX

    Hamburg · In Planung

    Typ

    • Büro
    • Gastronomie